Schultag

Das Zusammenspiel von Unterricht, Freizeit und Pausen

Die Wilhelm-von-Humboldt-Gemeinschaftsschule ist eine gebundene Ganztagsschule, d.h. alle Schülerinnen und Schüler besuchen die Schule von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr. Der Tag verläuft nach einem festen Schema, in dem sich Unterricht und Freizeit abwechseln. Außerhalb der Schulzeit können die Kinder von 6.00 bis 7.30 und 16.00 bis 18.00 Uhr sowie in den Ferien betreut werden. Dafür müssen die Eltern einen entsprechenden zusätzlichen Betreuungsvertrag abschließen.

  • Beispielhafter Stundenplan einer Lerngruppe der Klassenstufe 1/2/3

    Ein beispielhafter Schultag

    Der Schultag wird - unterschieden nach den Jahrgängen 1-3, 4-6, 7-9 und dem Jahrgang 10 - beispielhaft vorgestellt.               » mehr
  • selbständig Lernen

    Unterricht

    In vielfältigen Formen selbständig lernen

    Der Unterricht an der Gemeinschaftsschule hat vielfältige Gesichter. Die regelmäßig wiederkehrenden Bestandteile finden Sie hier kurz erläutert:  » mehr

  • Fußball auf dem Sportplatz

    Freizeitbereich

    Unterricht und Freizeit stellen in der gebundenen Ganztagsschule eine feste Verbindung dar. Sie ergänzen sich gegenseitig, denn sie wechseln sich in einem nach den Bedürfnissen der Kinder gerichteten Rhythmus ab. Dabei unterscheiden wir zwischen gebundener und ungebundener Freizeit.  » mehr
  • Hortantrag 1-4

    Betreuungsvertrag

    Wie bekommen Eltern einen Vertrag zur Früh-, Spät- oder Ferienbetreuung?

    Unsere Schule bietet eine Hortbetreuung für alle Kinder der Jahrgangsstufe 1-6 an. Anspruch auf die zusätzliche Betreuung haben Eltern, wenn sie wegen Erwerbstätigkeit, schulischer oder beruflicher Ausbildung, Studiums, Umschulung oder beruflicher Fort- und Weiterbildung einschließlich der Teilnahme an einer Maßnahme zur Eingliederung in Arbeit oder wegen Arbeitssuche ihre Kinder nicht selbst betreuen können. Gesetzlich geregelt ist dies in § 19 Abs. 6 Schulgesetz für das Land Berlin (SchulG).   » mehr
  • Logo LUNA

    Mittagessen

    Luna Vollwert Catering stellt sich vor


    Luna Vollwert Catering entstand 1994 als kleines innovatives Kinderladen-Projekt aus dem Wunsch engagierter Eltern nach einer gesunden, natürlichen Ernährung für ihre Kinder. Heute ist LUNA ein mittelständischer Vollwert Caterer mit langjähriger Erfahrung für eine gesunde Verpflegung in Kindergärten, Kindertagesstätten und Grund- und Oberschulen.  » mehr