Kursangebot

Vom 7. Schuljahr an haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, nach ihren Interessen und nach ihren Fähigkeiten drei Kurse pro Halbjahr auszuwählen. In diesen Kursen werden die Grundkompetenzen der Fächer vermittelt. Diese Kurse finden dreimal in der Woche mit jeweils 75 oder 85 Minuten statt.
 

Die KURSBRIEFE für die Sekundarstufe I im 1. Halbjahr des Schuljahres 2021/2022 können hier für die verschiedenen Häuser und Jahrgänge herunter geladen werden:

Kursbrief Jg. 7-9 Haus Geschichte und Haus Universum 1. Hj. 2021/22

Kursbrief Jg. 7-9 Haus Wald & Wiese (nur Französisch-Schüler/innen im 1. Lernjahr) 1. Hj. 2021/20

Kursbrief Jg. 7-9 Haus Wald & Wiese und Jg. 10 (alle Häuser) 1. Hj. 2021/20
 

Die KURSBESCHREIBUNGEN für die Sekundarstufe I im 1. Halbjahr des Schuljahres 2021/2022 können hier für die verschiedenen Häuser und Jahrgänge herunter geladen werden:

Kursbeschreibung Jg. 7-9 Haus Geschichte und Haus Universum 1. Hj. 2021/22

Kursbeschreibung Jg. 7-9 Haus Wald & Wiese und Jg. 10 (alle Häuser) 1. Hj. 2021/20
 

Ergänzend gibt es eine Erklärung zur Kursübersicht:
Kursübersicht Erklärung

Sowie für den gesamten Zeitraum der Jahrgangsstufen 7-10 eine Kursbelegungsübersicht:
Kursbelegungsübersicht

 

Skifahrten 2018 und 2019 nach Österreich (Kärnten)
Im Januar 2018 fand im Rahmen des Sportkurses „Skifahrt – Der Berg ruft!“ die erste Skifahrt an der Wilhelm-von-Humboldt-Schule statt und führte 20 Schüler/innen der Jahrgänge 7-10 unter der Leitung von Lutz Gäbler und Sibylle Schulz zur Wiesch in den beschaulichen Ort Mallnitz in Österreich. Einen Bericht und viele Fotos gibt es hier.
Im Januar 2019 fand erneut ein Sportkurs in Mallnitz/Österreich mit rund 30 Schüler/innen der Jahrgänge 7-10 statt (begleitet von den drei WvH-Sport-Lehrer/innen Lutz Gäbler, Sibylle Schulz zur Wiesch und Florian Brose). Auch im Januar 2020 findet wieder ein Sportkurs der Jahrgänge 7-10 geplant.

WvH-Skifahrt Januar 2018